SVA Health Care

stock-photo-medicine-doctor-and-stethosc

WZAT – wir personalisieren

Gesundheitsversorgung

SVA.png

Im Kraftschluss mit SVA Health Care

entwickeln und vermarkten wir innovative Lösungen für das Gesundheitswesen

Geschäftsprozess-beratung

 Interoperabilität​

Datensicherheit

IT-Infrastruktur

Telematik- infrastruktur

Big Data Management

WZAT ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der SVA (System Vertrieb Alexander) GmbH, einem der führenden System-Integratoren Deutschlands. WZAT ist dort im Geschäftsbereich SVA Health Care integriert, der von Dr. Olaf Iseringhausen geleitet wird. Herr Dr. Iseringhausen ist gleichzeitig der Geschäftsführer der WZAT GmbH.

Das Unternehmen SVA GmbH, mit Hauptsitz in Wiesbaden, beschäftigt mittlerweile mehr als 1.800 Mitarbeiter an 24 Standorten in Deutschland. Im Bereich Health Care war die SVA von Anfang an als Partner der Gesundheitswirtschaft deutschlandweit in vielen Technologiebereichen aktiv. Ihr Gründer, Felix Alexander, hatte bereits frühzeitig die Vision Digitalisierung in der Medizin als zukünftige zentrale Ergänzung zum herkömmlichen Arztbesuch flächendeckend einzuführen und gründete in 2008 die WZAT GmbH. Im Kraftschluss mit der SVA Branche Health Care bündelt WZAT relevante Kompetenzen im Unternehmen, um innovative Lösungen für das Gesundheitswesen zu entwickeln und zu vermarkten.

Das Leistungsportfolio der SVA umfasst hochspezialisierte Dienstleistungen und Lösungen zur Geschäftsprozessberatung, zur Sicherstellung von Interoperabilität, Datensicherheit und Vernetzung als auch die klassische IT-Infrastruktur als Basis dieser Dienste. Mit einem breiten und fundierten Know-how im Bereich Big Data Management und Telematikinfrastruktur ist die SVA Innovationspartner in unterschiedlichen Projekten, zusammen mit Universitäten und Zentren der Medizin-Informatik. WZAT erweitert dieses Angebot durch ausgewählte Lösungen für die digitale Gesundheitsversorgung und den Betrieb eines auf der medPower® Plattform basierten Telemonitoring-Zentrums. Damit wird eine durchgehende und sichere Vernetzung im Gesundheitswesen unterstützt. 

Sowohl SVA wie auch WZAT sind ISO 9001 zertifiziert. Die Managed Services der SVA sind DIN ISO 27001 zertifiziert